logo/home-link
Bildnerisches Schaffen :: Tempera-Arbeiten :: Diverse Techniken
Diverse Techniken

Über die Flüchtigkeit des Augenblicks

 

Die Aktion zu diesem Thema fand im Rahmen des von uniT organisierten Gaugin-Festivals am 12.05.200 in Graz statt. Ihr Ziel war es, eine Berührung bzw. eine Umarmung, das sich und den anderen spüren – diesem Augenblick Dauer zu verleihen!

Die Aktion soll nicht missverstanden werden als Yves Klein´s Versuch einen absolut identischen Akt herzustellen (quasi den menschlichen Körper selbst zum Pinsel zu machen), wie er es am 9.03.1960 in Paris zum ersten Male öffentlich tat.

Mir ging es ausschließlich darum, etwas so flüchtiges, wie eine Berührung zu konservieren und dadurch jederzeit wieder erlebbar zu machen!

 


Bild 1

150x170
Tempera/Leinen
Privatbesitz

Bild 2

148x150
Tempera/Leinen
Privatbesitz

Bild 3

55x71
Tempera/Leinen
Privatbesitz

Bild 4

55x72
Tempera/Leinen
Preis 1000.--€

Bild 5

155x100
Tempera/Leinen
Privatbesitz

Bild 6

100x150
Tempera/Leinen
Preis 1600.--€

Bild 7

100x150
Tempera/Leinen
Preis 1600.--€

Bild 8

100x150
Tempera/Leinen
Preis 1600.--€

Bild 9

135x50/100x150
Tempera/Leinen
Preis 1600.--

Aktionsfoto 1
 

Aktionsfoto 2