logo/home-link
Ausstellungen :: JUBILÄUMSAUSSTELLUNG
"WUNDERWELTEN" 03.12.2010 AXEL STAUDINGER
wunderwelten.jpg


Vernissage - „Wunderwelten“

Der Grazer Künstler Axel Staudinger präsentiert in seiner kleinen aber feinen Galerie seine neuesten Werke.

Der vom Architekten zum Künstler gereifte Grazer Maler und Bildhauer, Axel Staudinger blieb während der vergangenen 25 Jahre seines Schaffens bei seiner Arbeitsweise: Zuerst das Thema theoretisch, meist in Form von Aufsätzen, abhandeln und erst dann die Arbeit am Werk beginnen. Dies führt fast zwingend zu Werkzyklen die, sobald die theoretischen Erkenntnisse dann umgesetzt sind, ein in sich abgeschlossenes Ganzes bilden.

Mit den neuesten Arbeiten des Jahres 2010, die unter dem Titel "Wunderwelten" präsentiert werden, verlässt A.Staudinger erstmals die Zweidimensionalität der Leinwand und erobert für sich künstlerisch die 3.Dimension. Bei schnellem Hinsehen, könnte man von "Objekten" oder "Dioramen" sprechen - aber aufgrund der Geschlossenheit der Inhalte jedes einzelnen Werkes, kommt man zu der Erkenntnis dass der Titel "Wunderwelten" die Darstellungsweise besser beschreibt, als "Objekt" oder "Diorama". Jede einzelne Wunderwelt ist eine in sich geschlossene Erzählung und völlig unabhängig von den anderen zu verstehen.

Freitag, 3. Dezember 2010, 19.00 Uhr
Seminar-Galerie-Hasnerplatz
Judith & Axel Staudinger
Eichendorfstrasse 6
8010 Graz

Info und Kontakt unter: +43 / 676 / 387 19 20


 
< vorheriger Inhalt   nächster Inhalt >