logo/home-link
Ausstellungen :: JUBILÄUMSAUSSTELLUNG
15. Okt. 2009 "FARBTANGO" DORIS KOLLER

 

Vernissage: 15. Oktober 2009, 19.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 16. Okt. bis 7. Nov. 2009

Atelier Staudinger EICHENDORFFSTR.6 8010 Graz

Eröffnung:Prim. Univ.-Prof. DDr. Michael Lehofer

Musik: André Jeanquartier (p) and friends

steirisches Buffet : Weinbau Wolf



grorotblau.jpg

Doris Koller:

Beim intuitiven Malen trete ich in Kontakt mit mir, ich kommuniziere mit mir – ich entdecke Gefühle und Einstellungen, ohne den Anspruch einen Plan oder ein Ziel für das Bild zu formulieren. Es erfordert Mut, die Gedanken laufen zu lassen, sie nicht festzuhalten um so in die Emotion zu kommen und aus ihr ein Bild entstehen zu lassen. Freude, Glück, Trauer, Unerträglichkeit, Zorn, Enttäuschung, Zufriedenheit – aus diesen Emotionen entsteht ein Bild in der Wirklichkeit, ohne Worte, ohne Bewertung und in der Gegenwart.

 

 

Meine Bilder weisen keinen Titel auf, dh aber nicht, dass sie keinen haben. Ich habe ihnen Titel gegeben, Sie können ihnen aber den eigenen Titel geben, einen, der aus Ihrer eigenen Inspiration und Emotion für das jeweilige Bild passt. Viele sehen Gegenständliches in meinen Bildern, werden zum Träumen inspiriert oder stellen fest, dass sie die Bilder förmlich spüren. Die Farben erfüllen dann nicht nur die Seele, sondern auch den Raum mit einer angenehmen Atmosphäre.

 

 

Ich arbeite seit 2003 autodidaktisch und habe eine Ausbildung als Mal- und Gestaltungstherapeutin. Für meine Arbeiten verwende ich hauptsächlich
Acrylfarbe auf Leinwand.

 

 

 
< vorheriger Inhalt   nächster Inhalt >